KFSP - BacVivo – Präzisionsmedizin für bakterielle Infektionskrankheiten

Chronische Infektionen sind ein ungelöstes klinisches Problem trotz Vorhandensein von Antibiotika, gegen die gewisse Bakterien per se empfindlich wären. Die Bakterien, die bei chronischen Infektionen nachgewiesen werden, heissen Persisters. Sie sind geschützt vor Antiinfektiva, da sie sich in einem schlafenden, nicht wachsenden Zustand befinden. Für Patienten mit chronischen Infektionskrankheiten untersucht der KFSP Precision medicine for bacterial infections Risikofaktoren für diese Arten von Infektionen sowie neue Behandlungsstrategien.

Besonderes Gewicht wird auch auf die klinische Präsentation bei Endokarditis, Gefässprotheseninfektionen, orthopädischen Infektionen, Haut- und Weicheitelinfektionen und Verbrennungen gelegt. Essentiell ist auch die detaillierte Analyse des Infektionserregers selber in der Mikrobiologie aber auch im experimentellen Setting im Sinne der translationalen Forschung. Dieser klinische Forschungsschwerpunkt ist eine fächerübergreifende Initiative mit Schnittpunkt von Infektiologie, Mikrobiologie, Chirurgie, Epidemiologie, und Bioinformatik.

read more